Richtfunk Anlage in Oberndorf

Seit Mitte Juni haben wir nun in Oberndorf eine Richtfunk Anlage auf einem Hausdach. Bereitgestellt hat diese Technik ein Freifunker, der uns auch im Team Technik unterstützen wird._MG_0073

Auf einem Hausdach wurden an einen Satellitenmast, 3 Richtfunk-Routergeräte angebracht, welche in drei Richtungen ausgerichtet sind. Dadurch können sich neue Freifunk-Router, die in den Sichtbereich der Geräte fallen, mit diesen verbinden und verfügen so über einen Internetanschluss. Wichtig es es auch, dass möglichst viele Menschen ihre eigene Internetverbindung teilen. Dadurch kann unser Mesh-Netzwerk deutlich größer werden.  

Die Reichweite des Netzes variiert sehr stark und hängt von mehreren Faktoren ab, aber es können durch aus Reichweiten von 10 km erzielt werden.

Die eigentlich Internetanbindung erfolgt durch einen TP-Link 941. Anschließend wird das Signal per LAN-Kabel an die 3 Ubiquiti Geräte gesendet. Außerdem wurden mehrere Antennen und ein Switch eingesetzt.

Die ganze Anlage hat einen Wert von rund 150€. Wir bedanken uns sehr für diese Unterstützung.

Oberndorf

 

_MG_0062-2

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.