Wie DU dich beteiligen kannst!

Du willst bei Freifunk Donau-Ries mitmachen? Ausgezeichnet! Wir brauchen Dich, um unser Netzwerk in Donau-Ries weiter wachsen und gedeihen zu lassen. Denn je mehr Knoten es im Netzwerk gibt, um so mehr Menschen können an Freifunk teilnehmen und um so dichter und flächendeckender wird das Netzwerk.

Es gibt viele Möglichkeiten, bei Freifunk Donau-Ries mitzumachen.

 

  • Die wichtigste ist, selbst zum Knotenbetreiber zu werden und einen Freifunk Router aufzustellen. z.B. zu Hause hinter seinen bisherigen Router einen speziellen Router mit angepasster Freifunk Software aufbauen. Weitere Infos hierzu findet ihr in den Grundlagentexten oder hier (Anleitung zum Einrichten eines Routers).
  • Die einfachste Art uns zu helfen ist, Freifunk bekannter zu machen. Erzähl deinen Bekannten, Freunden und allen anderen davon. So kann unsere Community wachsen und das Netz, somit der Bereich mit freiem Internet, größer werden.
  • Freifunk basiert auf der Eigenbeteiligung von privaten Personen. Deshalb freuen wir uns über jede Spende und/oder Engagement jedes einzelnen/einzelner.
  • Unsere Homepage besser machen. Du kannst gut schreiben? Dann hilf uns und schreibe neue Texte für diese Homepage, z.B. Anleitungen für Neulinge. Oder hilf mit, bereits bestehende Texte zu verbessern.
  • Neue Inhalt im Freifunk-Netz schaffen: Wenn Du schon im Freifunk-Netz bist, dann kannst Du damit helfen, im Mesh (Zusammenschluss der einzelnen Router) eigene Inhalte anzubieten, die für andere interessant sind.
  • Auch immer willkommen sind Personen, die uns helfen, neue Hardware an bestimmten Plätzen aufzustellen. Oder uns einfach seelisch und moralisch unterstützen und so eine angenehme und gute Arbeitssituation schaffen.

 

Es gibt darüber hinaus noch viele weitere Möglichkeiten, wie Du dich einbringen und Freifunk Donau-Ries unterstützen kannst. Sprich uns einfach an, kontaktiere uns oder besuche einen unserer monatlichen Freifunk-Treffen.