Freifunk Störungsmeldung [update]

[Update 4. August 2021] Die Störungen in der Domäne 5 halten leider derzeit noch an. Verschiedene Lösungsansätze schlugen bislang leider fehl. Immerhin konnten etliche Knoten durch den Umzug in ein anderes Netzsegment bzw. eine andere Domäne wieder reibungslos Freifunk empfangen. Dies betrifft z.B. die zahlreichen Knoten der Volks- und Raiffeisenbanken im Nördlinger Raum.

Natürlich arbeiten wir weiter an einer Neuaufstellung der Domäne 05 / Nördlingen und hoffen, auch mit den verbliebenen Knoten dort wieder bald einen reibungslosen Netzbetrieb zu gewährleisten.

Freifunk Donau-Ries bedauert die anhaltende Störung des Freifunknetzes. Dies ist die erste wirklich große Störung unseres Netzes und wir suchen fieberhaft nach der Ursache. Bislang führten unsere Bemühungen leider noch nicht zu dem gewünschten reibungslosen Betrieb.

Kein InternetBitte habt Verständnis dafür, dass die Störungsbeseitigung nicht so zügig läuft wie wir selbst dies gerne hätten.
Solltet Ihr Schwierigkeiten haben, eine stabile Freifunkverbindung aufzubauen, so schreibt uns gerne.
Alle Fehlerberichte werden gelesen und helfen uns, das Problem einzugrenzen.

Sobald wir wieder Normalbetrieb erreichen, geben wir dies über unsere Infokanäle hier und in den sozialen Medien bekannt.

Danke für Eure Geduld und bleibt uns gewogen!

Eure Ehrenamtlichen vom Freifunk Donau-Ries

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.